Unser Programm im August 2016

 

"Kontraste" by Pete Wilde Dauerhafte Ausstellung

Eintritt: Frei 

Der Fotograf und Musiker Pete Wilde präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Fabriktheater Moabit eine kleine Auswahl seiner Fotoarbeiten.

Viel mehr zu sehen gibt es auf www.unitedwallcity.de

Achtung: Zur Zeit ist die Ausstellung nur während den regulären Veranstaltungszeiten geöffnet.

Besondere Besichtigungstermine sind nach Absprache möglich.

Bitte wenden Sie sich hierzu mit einer Mail an die folgende Adresse: anfrage@fabriktheater-moabit.de

 
 


 

Frisch fabriziert! Dienstag, 02.08. (Di., 09.08., Di., 16.08. und Di., 30.08.)

Beginn: 19:30 Uhr (Dauer: ca. 2 Stunden)

Eintritt: Frei

Improtheater, "selbstgemacht", sucht Verstärkung! 

Gib uns ein Genre, einen Ort, einen Gegenstand...: Wir haben Spaß am Szenen erfinden, machen wildes Zeug & wollen einfach gemeinsam spontan sein.

Derzeit "proben" wir ein paar Bühnenminuten für die Open Stage und haben einfach Lust am Ausprobieren.

Bei Interesse an einer Teilnahme bitte unbedingt vorher anmelden unter fabrikimpro@posteo.de 



Laster trifft Zaster - Die Improtheatershow der IONen Berlin Freitag, 05.08.

Beginn: 20:00 Uhr

Eintritt: 8€ / ermäßigt 6€

Sie sind sexy, furchtlos und immer unter Strom! Es braucht nur ein Wort aus dem Publikum, und die IONen gehen in dunklen Spelunken, auf Autobahnraststätten oder in Ballsälen auf Tuchfühlung mit den Abgründen und Sternstunden des Lebens: Das schüchterne Nachtschattengewächs enttarnt die Geheimnisse der feinen Gesellschaft. Der penible Direktor wird hinterrücks von der Putzfrau gemeuchelt. Julia findet den Aktenkoffer mit Goldbarren. Alles ist möglich. Jede Szene ist einzigartig, ungeplant und überraschend. Seien Sie dabei und fordern Sie die IONen zum Spiel heraus!
 

Aktuelles von den IONen Berlin immer unter:

ionen-berlin.de/

www.facebook.com/ionenberlin/

 


Same same NOT different
Sonntag, 07.08.

Beginn: 19:30 Uhr

Eintritt: FREI

Zwei Frauen auf der Flucht. Sie kommen aus dem Berliner Nachtleben, durchpflügen das polnisch-deutsche Grenzgebiet und streben in Skandinavien eine ungewisse Zukunft an. Der König, dem sie beide dienten, ist tot. Jetzt wird es Zeit für die Königin.

Das Künstlerkollektiv „Protagonistinnen“ hat ein Atelier ins Leben gerufen, mit dem Ziel, Raum dafür zu
schaffen, vielfältigere Frauenbilder in den Medien zu gestalten.

Der Abend „same same NOT different“ stellt eine Kollaboration von 8 Schauspielerinnen, 4 Regisseurinnen
und 1 Autorin dar. Gezeigt werden vier verschiedene Versionen einer Szene aus dem Drehbuch
"Die Königin von Thule" von Paula Redlefsen.

Im Rahmen einer Ausschreibung wurden vier Teams zusammengestellt, die über einen Zeitraum von einem Monat ihre individuelle Interpretation der Geschichte erarbeitet haben und diese exklusiv am 7. August einem Publikum präsentieren werden.

Mit dabei sind:
 
die Autorin - Paula Redlefsen
die Regisseurinnen - Maren-Kea Freese, Ricarda Holztrattner, Katja Straub
die Schauspielerinnen - Petra Auer, Trine Behrens, Thelma Buabeng, Pegah Ferydoni, Svenja Görger, Edie Samland, Sandra Maren Schneider und Julia Rosa Stöckl sowie ein Special Guest!

Tickets auf www.eventbrite.com

Anschließend findet ein Get Together statt, das die Möglichkeit zum regen Austausch und Netzwerken bietet. Wir freuen uns sehr über das Getränkesponsoring von WELIFA. Danke an Marcel Müller und Björn Rabe. www.welifa.info

Mehr Infos und Updates auf:
 
www.facebook.com/protagonistinnen
https://twitter.com/prtagonistinnen
https://www.instagram.com/protagonistinnen/



Swing Crusaders - Swing gegen Rechts Donnerstag, 18.08.

Beginn: 20:30 Uhr

Eintritt: 18€ / ermäßigt 12€

Authentischer Swing der 1930er Jahre. Virtuose Musiker, tanzbare Beats.

Swing-Konzert. Reinerlös des Konzerts für "Laut gegen Nazis". Im faschistischen Deutschland war Swing verboten und galt als "entartet". Heute werden wieder viele Stimmen laut, die unsere weltoffene, demokratische Gesellschaft gerne in ein stumpfsinniges,
nationalistisches und angstgesteuertes Gedankengefängnis verwandelt sähen. Treten wir dem
entschieden entgegen!

Rudy Redl (p), Katy Kay (voc), Toby Schiller (cl), Sherry Bertram (dr)

www.swingcrusaders.com / www.facebook.com/SwingCrusaders

 

Open Stage - Die offene Bühne Freitag, 19.08.

Beginn: 20:30 Uhr

Eintritt: FREI

Der Name ist Programm, hier lautet das Motto " Runter vom Sofa und rauf auf die Bühne!". Egal ob Laie, Anfänger oder Profi - ob Musiker, Komödiant, Zauberin, Lyriker, Tänzerin oder Clown... hier ist Eure Chance, Eure Kunst zu präsentieren und das Publikum zum Lachen, Weinen oder Staunen anzuregen. Ihr bekommt die Bühne und die Technik, wir erfreuen uns an Eurer Show. Immer am 19ten eines jeden Monats!

 

 

 

 

 

Für die Richtigkeit der hier gemachten Angaben kann leider keine Gewähr übernommen werden. Termine können sich kurzfristig ändern oder Veranstaltungen ausfallen, das sind Dinge, auf die wir keinen Einfluß haben.

Alle Preisangaben OHNE Gewähr!